Dieser Eichenholztisch ist in enger Zusammenarbeit mit unserem Kunden entstanden. Schon bei der gemeinsamen Planung wurden seine genauen Vorstellungen und Wünsche berücksichtigt und anschliessend umgesetzt. Unser Kunde war auch bei der Zusammenstellung vom Holz für die Tischplatte involviert. Gemeinsam haben wir die einzelnen Bretter sorgfältig ausgewählt und nebeneinander angeordnet. So entsprechen Farbe und Anzahl Astlöcher genau dem Geschmack des Kunden.

Auffällig sind die grosszügig dimensionierten, gedrechselten Tischbeine. Sie geben dem Tisch seine Robustheit und so steht der Tisch, man kann fast schon sagen majestätisch, im Raum. Er passt dank des ausgewählten Holzes und der Oberflächenbehandlung perfekt zum bestehenden Parkettboden. Der Holztisch bringt schätzungsweise stolze 150 kg auf die Waage, könnte aber bei Bedarf auch wieder auseinandergeschraubt werden.

Die Tischplatte haben wir mit einem matten Lack behandelt, was ihn sehr pflegeleicht macht. Falls nötig könnte man den Tisch in ferner Zukunft einfach wieder abschleifen und neu behandeln. So ist garantiert, dass das Möbelstück wohl ein Leben lang fast wie neu aussieht.